Virtueller Rundgang durch unsere Schule

Virtueller Rundgang durch unsere Schule

Ein virtueller Rundgang durch die Schule. Hier siehst Du, wie es an unserer Schule aussieht.

Kontakt zu Frau Bierbaum

Kontakt zu Frau Bierbaum

01590/43 89 187 (Mo. – Fr., 12.00 – 13.00 Uhr)

bierbaum@kds-sc.de

Die neuen Schulsanitäter an der Karl- Dehm- Schule

Am 16.02.2016 war es nun endlich soweit: 16 Schülerinnen und Schüler starteten ihre Ausbildung zum Schulsanitäter. Hierbei werden die Jugendlichen von Mitarbeitern des „Roten Kreuzes“ z.B. in Form eines „Erste- Hilfe- Kurses“ zu „Ersthelfern“ ausgebildet. Am Dienstag lernten die Kinder beispielsweise wie man eine Unfallstelle absichert, jemanden in die „stabile Seitenlage“ bringt oder eine blutende Wunde erstversorgt. Alle Teilnehmer waren mit Feuereifer dabei und konnten auch mit beachtlichen Vorkenntnissen glänzen. Sie alle freuen sich bereits auf die kommenden Veranstaltungen, bei denen es ebenso um weitere Erste- Hilfe- Maßnahmen, wie um die praktische Anwendung z.B. bei Unfällen in der Schule geht.
Stabile Seitenlage
Stabile Seitenlage
Druckverband Anlegen
Druckverband Anlegen
Text/Bilder: Stefan Reinlein

SFZ Cup für Mädchen der Klassen 7-9

Bereits zum achten Mal fand der SFZ Cup für Mädchen der Klassen 7-9 statt. Als ersten Gegner hatten es die KDS Mädels mit der Realschule Roth zu tun. Leider wurde dieses Spiel mit 0:4 verloren. Eine enorme Steigerung führte zu einem 0:0 gegen das SFZ Schwabach. Im letzten Spiel konnten die Mädels sogar gegen das AKG 1 einen Sieg einfahren. Für die Karl-Dehm-Mittelschule spielten: Nicole Murschel 7a, Maxime Thieme 7gt, Julia-Maren Schmale 9cm, Lea – Ramona Hermann 9a, Linda Hief 9a fb_m_12-2015_2

Der Stern zeigt euch den Weg

IMG_4345Dank der fleißigen Hände der Schüler und Schülerinnen der Klasse 5a mit ihrer Klassenleiterin Frau Sittauer, ziert unsere Auladecke im Advent wieder ein wunderschöner Sternenschmuck. In vielen Stunden Bastelarbeit zauberten sie einen blau-weißen Sternenhimmel in unsere Schule. Weiter gibt uns der Friedensstern der Schüler der Klasse 10aM, den sie mit Frau Höller aufgestellt haben, die Möglichkeit innezuhalten und uns Gedanken zu einem friedlichen Miteinander zu machen. Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden und einen schönen Advent wünscht Euch und Ihnen allen die Familie der Karl-Dehm-Schule.