Ein Tag an der Rother Berufsschule

MUBIK für die Klassen 7a, 7bM, 7GT am 29.03.2019

Die 7. Klassen absolvieren jedes Jahr einen Tag an der Berufsschule in Roth, an dem sie – begleitet von diesjährigen aktuellen Schülern und Auszubildenden – in drei Berufe hineinschnuppern können. Die drei 7. Klassen, begleitet von den Klassleitern Herrn Neubert, Herrn Maurer, Frau Kellmann und der Fachlehrerin Frau Guerra erlebten einen interessanten und von Herrn Maier (Konrektor der Johannes-Kern-Mittelschule in Schwabach) und Herrn Greiner (Rektor der Berufsschule Roth) durchorganisierten und im Vorfeld bis ins Kleinste durchstrukturierten und geplanten Tag, der deswegen auch reibungslos ablaufen konnte. MUBIK (Mittelschule und Berufsschule in Kooperation) gibt es schon seit mehr als 10 Jahren und wird von den Schulen der Umgebung sehr gerne angenommen. Ein weiterer gelungener Mosaikstein bezüglich der erfolgreichen Berufsorientierung unserer Mittelschüler, die sich begeistern ließen und mit Spaß und Motivation bei der Sache waren.

IMG 3649
IMG 3650
IMG 3652
IMG 3653
IMG 3655
IMG 3656
IMG 3658
IMG 3659
IMG 3660
IMG 3664

Werkstatttage der Kl. 7bM vom 11. – 15. März 2019

Für die 8. Klasse müssen alle Schüler und Schülerinnen der 7. Jahrgangsstufe ihr verbindliches Profilfach für ihre weitere Schullaufbahn wählen. In diesem absolvieren sie in der 9. Klasse die vorgeschriebene Projektprüfung für den „Quali“, die gleichwohl dann noch einmal für die M-Schüler zum Erreichen der Mittleren Reife in der M10 vorgesehen ist. Soziales, Technik oder Wirtschaft stehen dabei zur Auswahl.
Werden in der 7. Klasse noch alle drei Fächer unterrichtet, reduziert sich dieser Unterricht ab der 8. Klasse dann auf ein vierstündig unterrichtetes Fach.

Schau auf die Rohre

Am Donnerstag, den 31.01.2019, durften wir, die Klasse 6gt, von 10 – 11.30 Uhr eine Ausstellung im Markgrafensaal in Schwabach zum Thema „Schau auf die Rohre“ besuchen. Dabei ging es um die Wasserversorgung und die Abwasserentsorgung in Bayern.